Im Westen viel Grünes – Mit dem Fahrrad durch den Äußeren Grüngürtel in Köln

Raus ins Grüne mal ganz anders: Auf einer urbanen Radtour durch den Äußeren Grüngürtel im Westen Kölns von Rodenkirchen nach Niehl erleben wir die Großstadt Köln von ihrer grünen Seite: Wir passieren mächtige Baumriesen, durchqueren weitläufige Parks und große Felder, streifen Weiher und grüne Trümmerberge. Und zwischendurch blitzen immer wieder mal die Domspitzen durch. Die ungewöhnlichen Perspektiven machen die Tour zu einem ganz besonderen Erlebnis. Zudem erfahren wir aktuelle Entwicklungen zum Kölner Grüngürtel, hören Geschichten und Anekdoten zur „Grünen Lunge“ Kölns und lernen neben den bekannten Highlights auch verträumte, weniger bekannte Abschnitte des Grüngürtels kennen.

Auf der Fahrt von Marienburg nach Riehl wird uns die Bedeutung dieses Grünzugs für das Stadtklima Kölns bewusst. Dass der Grüngürtel bereits vor hundert Jahren konzipiert wurde, zeugt von großem Weitblick. Die Fahrt durch das grüne Band im Westen Kölns beginnt und endet am Fluss: Der Rhein als wichtigste Frischluftschneise bildet den Rahmen für die Entdeckung dieses städtischen Naturschauspiels. Freuen Sie sich auf eine besondere Begegnung mit der Großstadt Köln.

Tourhighlights:

  • Kalscheurer Weiher – Genießen Sie die friedliche und entspannte Atmosphäre an Kölns kleinstem Grüngürtel-Weiher
  • Felsengarten – Tauchen Sie ein in den erstaunlichen Mini-Schluchtwald aus gesprengten Festungsresten
  • Landschaftspark Belvedere – Erleben Sie das ländliche Köln und genießen Sie die Fernsicht auf den Dom
  • Nüssenberger Busch – Streifen Sie durch einen der ältesten Waldbestände in Köln
  • Niederländer Ufer – Genießen Sie den Grande Finale am weitläufigen Rheinufer in Sichtweite der Mülheimer Brücke

Details zur Tour (PDF)

Datum 25.04.2021, 12:00 Uhr (verschoben!), Dauer 5.45 h (ca. 36 km), Schwierigkeitsgrad mittel

ACHTUNG: Neuer Tourentermin wegen pandemiebedingter Verschiebung: Sonntag, 04.07.2021!!!

Treffpunkt: P&R-Parkplatz KVB-Stadtbahnhaltestelle „Heinrich-Lübke-Ufer“ (KVB-Linien 16 und 17) (Parkplätze auf dem P&R-Parkplatz vorhanden).

Anmeldung / Teilnahmekosten: VHS Köln

Kontakt: Michael Schulze, mobil: 0176 – 27095793, info@weggefaehrte.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.