Rheinische Hofladentour – Mit dem Rad von Hof zu Hof

Radfahren und frisch beim Direktvermarkter einkaufen: Diese Tour in der Erlebnisregion Rhein-Erft bietet eine perfekte Kombination von beidem. Es lohnt sich auf jeden Fall auf dieser Rundtour Gepäcktaschen mit viel Stauraum dabei zu haben… Regionale Produkte haben Hochkonjunktur – da ist es naheliegend die landwirtschaftlichen Erzeuger nachhaltig mit dem Fahrrad zu besuchen. Fünf verschiedene Hofläden zwischen dem Kölner Westen, Frechen und Pulheim erwarten uns auf unserer Tour.

Auf dem Weg zu diesen Ankerpunkten bietet die Strecke aber noch viel mehr: Großartige Bauwerke wie die Abtei Brauweiler, pittoreske Naturidyllen wie das Naturschutzgebiet Ommelstal oder charmante Kleinode wie die Stommelner Windmühle. Und nicht zuletzt ist das Durchfahren der landwirtschaftlich geprägten Region ein besonderes Erlebnis von Weite in der Landschaft. Der Blick von den Anhöhen der Waldville in die Kölner Bucht gehört zu den Panorama-Highlights der Region. Die Rheinische Hofladentour ist ein vielfältiges und hoch spannendes Landschaftserlebnis, von dem man mit vollen Gepäcktaschen, neu gewonnenen Perspektiven und erfüllter Radelseele nach Hause kommt. 

Tourhighlights:

  • Abtei Brauweiler – Erleben Sie das romanische Kirchenbau-Juwel aus nächster Nähe
  • Waldville – Lassen Sie den Blick über die Kölner Bucht schweifen (nur Fliegen ist schöner…)
  • Glessener Mühlenhof – Entdecken Sie ein besonderes Bauernhoferlebnis
  • Naturschutzgebiet Ommelstal – Begeben Sie sich auf eine kleine Abenteuerreise
  • Heinenhof – Genießen Sie das Hofladenangebot direkt vorm Erzeuger
  • Rittergut Orr – Reisen Sie ins 13. Jahrhundert
  • Gut Clarenhof – Füllen Sie die letzte Lücken in der Satteltasche

Details zur Tour (PDF)

Datum: Samstag, 27.08.2022, 11:00 Uhr, Dauer 6.30 h (ca. 49 km, Rundtour)

Schwierigkeitsgrad: Kondition** (mittel), Technik: ** (mittel)

TreffpunktS-Bahn-Haltestelle Weiden-West (Adresse: Neue Sandkaul 4, 50859 Köln), an der Fahrradabstellanlage bei der Endhaltestelle der Stadtbahnlinie 1 (Parkplätze ausreichend vorhanden).

Kosten: Erwachsene 15,00 €, Kinder / Jugendliche (10-15 Jahre): 10,00 €

Anmeldeformular

Kontakt (und weitere Anmeldemöglichkeit): Michael Schulze, email: info@weggefaehrte.com, mobil: 0176 – 27095793

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.