Die Mäander der Sieg – Im Siegtal zwischen Dattenfeld und Schladern

Das Siegtal in unmittelbarer Nähe der Großstädte Köln und Bonn sowie dem Rhein-Sieg-Ballungsraum ist eine außergewöhnlich schöne Flusslandschaft und bietet Natur pur abseits des städtischen Trubels entlang des Rheins. Flussauen, tief eingeschnittene Bachtäler und weite Hochflächen mit großartiger Fernsicht wechseln einander ab. Der Natursteig Sieg ist ein Qualitätswanderweg, der von Siegburg nach Mudersbach entlang der Sieg […]

Lesen Sie weiter


Blaue Stunde am Indemann – eine Sonnenuntergangswanderung rund um die Goltsteinkuppe

Das „Indeland“ – nie gehört? Dabei gibt es auch hier, jenseits der klassischen Outdoor-Regionen, jede Menge zu entdecken. Im Dreieck Düren – Jülich – Eschweiler zwischen den Tagebauen Inden und Hambach gelegen bietet das  Indeland vor dem Hintergrund des steten Landschaftswandels vielfältige Einblicke in die durch den Braunkohleabbau geprägte Region. Eine abendliche Wandertour als aktives Erleben der […]

Lesen Sie weiter


Rheinische Hofladentour – Mit dem Rad von Hof zu Hof

Radfahren und frisch beim Direktvermarkter einkaufen: Diese Tour in der Erlebnisregion Rhein-Erft bietet eine perfekte Kombination von beidem. Es lohnt sich auf jeden Fall auf dieser Rundtour Gepäcktaschen mit viel Stauraum dabei zu haben… Regionale Produkte haben Hochkonjunktur – da ist es naheliegend die landwirtschaftlichen Erzeuger nachhaltig mit dem Fahrrad zu besuchen. Fünf verschiedene Hofläden […]

Lesen Sie weiter


Der Hermann-Josef-Wanderweg – Auf den Spuren des Apfelheiligen

Die Eifelbasilika ohne die Geschichte des Apfelheiligen? Das wäre ja nur halb so attraktiv… Hermann-Josef von Steinfeld hat als Chorherr und Priester lange Jahre in Steinfeld gewirkt. Seine Marienverehrung ist dabei der Ursprung für den Pilgerort Steinfeld. Aber nicht nur das Kloster selbst mit seiner besonderen Atmosphäre, sondern auch die umgebende Landschaft beeindrucken mit Weite […]

Lesen Sie weiter


Oberbergische Waldgeschichten – Eine Wandertour auf dem Waldmythenweg

Eine Waldwanderung ist ja immer auch eine kleine Reise ins Unbekannte und Undurchdringliche, ein Wald strahlt eine Anmutung voller Geheimnisse und Abenteuer aus. Der Mythos Wald – mit diesem Blickwinkel begeben wir uns auf die schöne Strecke des Waldmythenwegs bei Waldbröl: Lugt da hinten etwa eine Zwergengestalt hinter der Eiche hervor? Hören wir da gerade […]

Lesen Sie weiter


Ab in den Park – Eine urbane Radtour durch das Kölner Stadtgrün (Teil 1: Der Norden)

Ein erholsamer Tag inmitten der rheinischen Metropole – kann es gar nicht geben, sagen Sie? Weit gefehlt: Abseits des städtischen Trubels um Dom, Hohe Straße und den Ringen führt uns diese Tour auf eine Entdeckungsreise in das grüne Köln. Auf dem Fahrrad fahren wir durch die Parkanlagen im Norden der Stadt und machen dabei auch […]

Lesen Sie weiter


Der Bergische Mühlenweg – Wandern am rauschenden Bach

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst… Dieses althergebrachte Sprichwort wird auf dem Bergischen Mühlenweg lebendig. Die Bergische Mühlengeschichte liefert viele Anekdoten und Erzählungen rund um das Thema Wasser, das das Bergische Land nachhaltig beeinflusst hat. Bäche und kleine Flüsse haben diese sanft-hügelige und weite Landschaft geprägt und sind noch heute bestimmendes Element. Mühlen in vielfältigster Form […]

Lesen Sie weiter


Siegtal-Bachpassage – Eine Wanderung zwischen Mittelalter und Moderne

Das Siegtal in unmittelbarer Nähe der Großstädte Köln und Bonn ist eine außergewöhnlich schöne Flusslandschaft und bietet Natur pur abseits des städtischen Trubel entlang des Rheins. Flussauen, tief eingeschnittene Bachtäler und weite Hochflächen mit großartiger Fernsicht wechseln einander ab. Wir orientieren uns am Erlebnisweg Dreitälerweg, der uns auf naturnahen und attraktiven Wegen durch die schöne […]

Lesen Sie weiter


Heimbacher Rurseerunde – Wasser, Wald und Weihnachtsmarkt

Der Nationalpark Eifel wirbt ja bekanntermaßen mit dem Slogan Wald, Wasser, Wildnis. Auch wenn wir auf dieser Tour den Nationalpark nur kurz streifen, gibt es unterwegs reichlich Wald, viel Wasser und einiges an Wildnis. Und außerdem auch noch einen Weihnachtsmarkt als i-Tüpfelchen! Die Gegend um Heimbach ist Rureifel par excellence: Der Rursee und das Staubecken […]

Lesen Sie weiter


Der Ahraufstieg – 2-Ufer-Wanderung an der Mittelahr

Eine der spektakulärsten rheinischen Landschaften ist das Ahrtal zwischen Kreuzberg und Walporzheim: Die Mittelahr bietet einen traumhaften Mix aus Weinbergen in Steillagen, wild-romantischen Waldlandschaften und großartigen Aussichtspunkten. Diese Landschaft hat auch die Flut von 2021 überstanden, anders als die Orte direkt am Fluss. Natürlich ist das Tal immer noch gezeichnet, aber auch in den Ortschaften […]

Lesen Sie weiter