Bachtäleridylle und Burgenabenteuer – Auf dem Natursteig Sieg von Merten nach Stadt Blankenberg

Burg Blankenberg 1200x400

Das Siegtal in unmittelbarer Nähe der Großstädte Köln und Bonn ist eine außergewöhnlich schöne Flusslandschaft und bietet Natur pur abseits des städtischen Trubel entlang des Rheins. Flussauen, tief eingeschnittene Bachtäler und weite Hochflächen mit großartiger Fernsicht wechseln einander ab. Der Natursteig Sieg ist ein Qualitätswanderweg, der von Siegburg nach Mudersbach entlang der Sieg verläuft, mal unten […]

Weiterlesen...


Zwischen Waldwildnis und Weihnachtsmarkt – eine Advents-Wandertour durch die Indeland-Eifel um Schloss Merode

Merode 1200x400

Das Indeland, die vom Braunkohleabbau geprägte Landschaft im Dreieck zwischen Düren, Jülich und Eschweiler, überrascht mit einer ganz unbekannten, aber sehr schönen Seite der Eifel. Das Eifelvorland – also der Landstrich, wo die Bördelandschaft in den Hürtgenwald übergeht – bietet so manches Unerwartetes und Überraschendes: Landschaftsparks, Burgen und Wasserschlösser… Und dazu eine landschaftliche Vielfalt aus […]

Weiterlesen...


Das Hohe Venn „en miniature“ – eine Winterwanderung auf der Struffeltroute

Struffelt klein 1200x400

Diese Tour ist perfekt für eine winterliche Wanderung. Das Hochmoor Struffelt hat gerade im Winter einen ganz besonderen Reiz. Um ins Venn zu gehen, braucht man nicht erst nach Belgien zu fahren, man kann auch diesseits der Grenze moorige Erfahrungen machen… Vom Roetgener Ortsrand aus geht es zunächst gemächlich entlang des Schleebachs und dann bergan […]

Weiterlesen...


Wanderabenteuer in der Eifel – Unterwegs auf der Burgenroute

Reifferscheid Tor 2 1200x400

Die Eifel bietet so viel mehr als „nur“ den Eifelsteig. Zum Premiumwanderweg gehören auch seine „Partnerwege“, die an den Leuchtturmweg anknüpfend schöne Streifzüge in die Eifler Landschaft biete. Einer dieser Wege ist die Burgenroute von Blankenheim Wald nach Hellenthal. Durch herrliche Waldgebiete und stille Bachtäler geht es zunächst zur Wildenburg und dann weiter in den […]

Weiterlesen...


Die Altenahrer Felsenrunde – Auf abenteuerlichen Pfaden unterwegs zwischen Teufelsloch und Schrock

Siebengebirge-Blick 1200x400

Die Ahr wird auch als die wilde Tochter des Rheins bezeichnet. Besonders bei Hochwasser wird sie dieser Bezeichnung gerecht. Aber auch die umgebende Landschaft im oberen Ahrtal bei Altenahr verdient die Bezeichnung „wild“. Prägt der Wein das mittlere Ahrtal, so dominieren hier dichte ursprüngliche Wälder und spektakuläre Felsformationen das Bild. Hoch über dem wild-romantischen Langfigtal […]

Weiterlesen...


Auf den Spuren von Ritter Huhn durch Haferspanien – Eine Wandertour im Homburger Ländchen

Schloss Homburg 1200x400

Haferspanien – Rioja, Paella und Flamenco im Oberbergischen Land, das klingt kurios und etwas weit hergeholt… Die spanische „Nenn-Exklave“ im Homburger Ländchen bei Nümbrecht ist aber auf jeden Fall eine Wandertour wert. Die weite und offene Landschaft um das Schloss Homburg ist ungewöhnlich für das Bergische Land. Es bieten sich wunderbare Fernblicke und Panoramen und […]

Weiterlesen...


Stachelberg und Sieglinde – Auf dem Natursteig Sieg zwischen Blankenberg und Hennef

Brücke über Bröl klein 1200 x 400

Das Siegtal in unmittelbarer Nähe der Großstädte Köln und Bonn sowie dem Rhein-Sieg-Ballungsraum ist eine außergewöhnlich schöne Flusslandschaft und bietet Natur pur abseits des städtischen Trubel entlang des Rheins. Flussauen, tief eingeschnittene Bachtäler und weite Hochflächen mit großartiger Fernsicht wechseln einander ab. Der Natursteig Sieg ist ein Qualitätswanderweg, der von Siegburg nach Mudersbach entlang der Sieg […]

Weiterlesen...


Vom flachen Wasser in die hohen Wipfel – Eine Wandertour von der Siegaue nach Panarbora

Weg bei Spurkenbach klein 1200x400

Das Siegtal in unmittelbarer Nähe der Großstädte Köln und Bonn sowie dem Rhein-Sieg-Ballungsraum ist eine außergewöhnlich schöne Flusslandschaft und bietet Natur pur abseits des Trubels entlang des Rheins. Flussauen, tief eingeschnittene Bachtäler und weite Hochflächen mit großartiger Fernsicht wechseln einander ab. Der Abschnitt bei Schladern bietet mit dem Siegfall einen spezielles Highlight. Besonders gut ist hier […]

Weiterlesen...


Rekultivierung hautnah erfahren – Mit dem Fahrrad durch die Indeaue

Lucherberger See 1200x400

Das „Indeland“ – nie gehört? Dabei gibt es auch hier, jenseits der klassischen Outdoor-Regionen wie der Eifel, jede Menge zu entdecken. Die Region rund um den Tagebau Inden im Dreieck Düren – Jülich – Eschweiler ist eine spannende Landschaft im Wandel. So hat der namensgebende Fluss, das Eifelflüsschen Inde, im Bereich des Tagebaus ein komplett neues Gesicht bekommen. Auf […]

Weiterlesen...


Im Westen viel Grünes – Mit dem Fahrrad durch den Äußeren Grüngürtel in Köln

Kastanienallee Deckstein 1200x400

Raus ins Grüne mal ganz anders: Auf einer urbanen Radtour durch den Äußeren Grüngürtel im Westen Kölns von Rodenkirchen nach Niehl erleben wir die Großstadt Köln von ihrer grünen Seite: Wir passieren mächtige Baumriesen, durchqueren weitläufige Parks und große Felder, streifen Weiher und grüne Trümmerberge. Und zwischendurch blitzen immer wieder mal die Domspitzen durch. Die […]

Weiterlesen...