Weggefährte-Update im Mai 2021

Aufgrund der weiterhin geltenden Kontaktbeschränkungen in der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW und den stabil hohen Inzidenzwerten kann auch die nächste Weggefährten-Tour leider nicht wie geplant stattfinden. Die Heiligenhauser Bachtäler Höhenroute am 09.05.2021 ist auf den 11.07.2021 verschoben worden. Hier gilt also: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – daher schnell zugreifen und sich einen Platz für diese wunderschöne […]

Lesen Sie weiter


Naturidylle aus Menschenhand – Auf der Kalksteinroute von den niederbergischen Höhen um Mettmann ins Neandertal

Der Neanderthaler ist weltberühmt. Generationen von Schulkindern haben ihn schon im zugehörigen Neanderthal Museum besucht. Die Geschichte des eigentlichen Neandertales jedoch ist weitgehend unbekannt. Dabei gibt es hier im Niederbergischen Land jede Menge zu entdecken und zu erleben. Auf unserer Tagestour von Mettmann-Stadtwald zum Bahnhof Neanderthal erleben wir diese Region in all Ihrer Vielfältigkeit. Es erwarten […]

Lesen Sie weiter


Blaue Stunde am Indemann – eine Sonnenuntergangswanderung rund um die Goltsteinkuppe

Das „Indeland“ – nie gehört? Dabei gibt es auch hier, jenseits der klassischen Outdoor-Regionen, jede Menge zu entdecken. Im Dreieck Düren – Jülich – Eschweiler zwischen den Tagebauen Inden und Hambach gelegen bietet das  Indeland vor dem Hintergrund des steten Landschaftswandels vielfältige Einblicke in die durch den Braunkohleabbau geprägte Region. Eine abendliche Wandertour als aktives Erleben der […]

Lesen Sie weiter


Wald, Wupper, Wandel – Erlebniswanderung Burgholz

Schon mal etwas von der Japanischen Sicheltanne gehört? Oder von der Papierbirke? Im Arboretum Burgholz in Wuppertal hoch oben über der Wupper kann man diese besonderen Bäume neben vielen weiteren exotischen Arten kennenlernen. Burgholz ist eines der spannendsten Forstreviere im Bergischen Land. Aus ursprünglichen forstlichen Versuchsanbauten hat sich hier eine einmalige exotische Waldlandschaft entwickelt, in […]

Lesen Sie weiter


Rheinische Burgenrunde – Mit dem Rad auf Entdeckertour in Börde und Ville

Das Rheinland zwischen Köln, Bonn und Aachen gilt als die wasserburgenreichste Region Europas. Dieses spannende Fleckchen Erde ist geradezu ideal für eine ausgedehnte Tagestour mit dem Rad: Entlang von Bächen und Flüssen, durch ausgedehnte Wälder, vorbei an stillen Seen und wogenden Getreidefeldern radeln wir auf dieser Tour von Burg zu Schloss zu Burg… Vom kleinen […]

Lesen Sie weiter


Basilika und Borstgrasrasen – Unterwegs auf der Eifelspur Heideheimat

Die Eifelspuren sind die neuen Fixsterne am Wanderhimmel der Nordeifel: Auf den spannenden und abwechslungsreichen Rundtouren wird landschaftliche und kulturelle Vielfalt ganz groß geschrieben. Einer der schönsten Routen in diesem Füllhorn an Wandererlebnissen ist die Eifelspur Heideheimat, die auch als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland zertifiziert wurde. Diese Tour folgt dem Qualitätsweg in weiten Teilen, fügt aber […]

Lesen Sie weiter


Durch die Eifeltoskana – Unterwegs in der Kalkeifel

Die Eifel hat in ihrer unerschöpflichen Vielfalt immer wieder Überraschendes zu bieten. Ein ganz besonderes Highlight sind die Wacholderheiden bei Alendorf. Eine Wanderung durch diese alte Kulturlandschaft ist ein besonderes Erlebnis. Zwischen den Wacholdern wandernd fühlt man sich in die Toskana versetzt: Fast wie Zypressen wachen die Wacholderbüsche als unerschütterlich über diese einzigartige Landschaft. Der […]

Lesen Sie weiter


Im Westen viel Grünes – Mit dem Fahrrad durch den Äußeren Grüngürtel in Köln

ACHTUNG: Diese Tour wurde aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen in Abstimmung mit der VHS Köln auf Sonntag, den 04.07.2021 verschoben! Raus ins Grüne mal ganz anders: Auf einer urbanen Radtour durch den Äußeren Grüngürtel im Westen Kölns von Rodenkirchen nach Niehl erleben wir die Großstadt Köln von ihrer grünen Seite: Wir passieren mächtige Baumriesen, durchqueren weitläufige […]

Lesen Sie weiter


Unterwegs im Bergischen Norden zu den Ufern der Ruhr – Die Heiligenhauser Bachtäler-Höhenroute

Ganz im Norden des Bergischen Landes, dort, wo es mit seinen letzten Ausläufern an das Tal der Ruhr heranreicht und das Ruhrgebiet schon nah ist, schlängelt sich diese wunderbare Wandertour rund um die Stadt Heiligenhaus. Charakteristisch für diese Tour sind die Wechsel zwischen verwunschenen Waldpassagen, pittoresken Bachtälern und grandiosen Weitblicken. Ein absoluter Wandergenuss! Teilabschnitte des […]

Lesen Sie weiter


Im Land des Wasserquintetts – Auf dem Heimatweg rund um Wipperfürth

Eine Tour in das Herz des Oberbergischen Landes – das ist der Heimatweg in Wipperfürth. Begleitet von den Strophen des Bergischen Heimatweges führt dieser Weg auf 11 km zu den Eigenarten und Besonderheiten der Wasserquintett-Landschaft rund um Wipperfürth. Die älteste Stadt des Bergischen Landes mit ihrem historischen Ortskern ist auf jeden Fall einen Blick wert. […]

Lesen Sie weiter